Medienkompetenz/ Umsetzung Primarstufe

Grundsätzlich geschieht die Integration der ICT in den Unterricht im Rahmen der Vorgaben des Lehrplanes aus dem Jahr 2007.
Den aktuellen Erfordernissen folgend wurden im 2014 verschiedene Schwerpunkte gesetzt, welchen besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Schwerpunkte

Im Folgenden werden die Schwerpunkte der Primarstufe aufgeführt.

1./2. Schuljahr
Kennenlernen erster Anwendungen, Erstellen erster eigener Produkte
Fächer: D, NMM
1./2. Schuljahr
Eine Kurzgeschichte mit mehreren Bildern malen, gegebenenfalls mit Text ergänzen.
Fächer: BG, D
3./4. Schuljahr
Suchstrategien kennenlernen/ entwickeln, Schlagwortsuche üben, ein Produkt herstellen, Vor- und Nachteile verschiedener (Kinder-) Suchmaschinen besprechen.
Fach: NMM
3./4. Schuljahr
Vorbereitungen auf diverses andere Themen:
- Input Textverarbeitung in Zusammenhang mit Produkten aus Recherchearbeiten.
- Input Präsentation: Erstellen einer ersten Präsentation in Hinblick auf den Fotoroman
- Input Audioaufnahme: Erstellen einer ersten Aufnahme in Hinblick auf den Audiobeitrag der 5./6. Klasse.
Fächer: D, F, E, NMM
5./6. Schuljahr
Thematische Recherche, Prüfung der Ergebnisse; ein Produkt herstellen, Quellenangaben berücksichtigen.
Fächer: d, NMM
5./6. Schuljahr
Einen Fotoroman planen und als Präsentation umsetzen.
Reflexion der Inhalte.
Fächer: D, F, E, NMM
5./6. Schuljahr
Chat durchführen, Regeln (Netiquette) beachten; Reflexion der Verhaltensweisen im geschlossenen und offenen Chat.
Wichtig: für die Durchführung steht ein sicheres Tool zur Verfügung, zu welchem externe kein Zugang haben (--> Learning Apps)
Fächer: D, NMM
5./6. Schuljahr
Die Möglichkeiten erstrecken sich von der Aufnahme einfacher Texte bin hin zu thematischen Beiträgen oder gar Hörspielen.
Fach: D, F, E, NMM